Seminarprogramm

Genießen Sie entspannende Ayurveda-Massagen und stärken Sie
gleichzeitig Ihr Immunsystem gegen Viren und Krankheitserreger
Ayurveda-Massagen dienen der Entspannung, Entschlackung und der Stärkung des Immun-systems. Diese Massagen und warmes Öl verjüngen Sie und vitalisieren Ihren Körper und Geist und bringen Sie wieder in Balance. Ich biete diese Massagen mit einer anschließender Körper-akupunktur für die Stärkung des Immunsystems inkl. einer Detox-Akupunktur für die zusätzliche Entgiftung und Entschlackung an. Dauer: ca. 1,5 Stunden.
Kursleitung: Karin Heinrich (Ayurveda-Massage-Therapeutin)
Termin: Donnerstag, 01.10., 12.00 – 18.00 h oder nach Vereinbarung

Kursgebühr: Gesamtpreis für Massage inkl. Akupunktur 95,00 EUR
Anmeldung
und Info:
gerne über WhatsApp unter 0171 6064700

Genießen Sie eine entspannende Ayurveda-Massage mit anschliessender Akupunkturbehandlung und stärken Sie gleichzeitig Ihr Immunsystem gegen Viren und Krankheitserreger
Ayurveda-Massagen dienen der Entspannung, Entschlackung und der Stärkung des Immun-systems. Diese Massagen und warmes Öl verjüngen Sie und vitalisieren Ihren Körper und Geist und bringen Sie wieder in Balance. Ich biete diese Massagen mit einer anschließender Körper-akupunktur für die Stärkung des Immunsystems inkl. einer Detox-Akupunktur für die zusätzliche Entgiftung und Entschlackung an. Dauer: ca. 1,5 Stunden.
Kursleitung: Karin Heinrich (Ayurveda-Massage-Therapeutin)
Termin: Donnerstag, 08.10., 12.00 – 18.00 h oder nach
Vereinbarung

Kursgebühr: Gesamtpreis für Massage inkl. Akupunktur 95,00 EUR
Anmeldung
und Info:
gerne über WhatsApp unter 0171 6064700

Mit Lymphgymnastik die körpereigene Kläranlage im Fluss halten
Wenn nämlich das Lymphsystem nicht optimal arbeitet oder bereits überlastet ist, sind alle darm- oder leberreinigenden Maßnahmen wirkungslos oder sogar kontraproduktiv. Daher ist die Entgiftung des Lymphsystems von entscheidender Bedeutung, da auf diesem Weg all das, was unserem Körper schadet, zunächst vernichtet und dann zur Ausscheidung gebracht wird. Dies gilt u.a. für Gifte und Chemikalien, Medikamentenrückstände, Schlacken, alte Zellteile, Krebszellen, Bakterien und Viren. Mit wenigen, sehr einfachen Übungen bringen Sie Ihre Lymphe zum Fließen und sorgen so optimal für Ihren Körper.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach
Termin: Montag, 12.10., ff., jew. 9.30 – 10.30 h
Kursgebühr: 5 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668


Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Freitag, 09.10.,
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Sonntag, 11.10., 10.00 - 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierig-keiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unter-schiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familienmitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung bearbeitet werden.
Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen.
Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.

Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Sonntag, 11.10., 10.00 – 18.00 h

Kursgebühr: Aufstellende: 140 Euro/Nichtaufstellende: 40 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Mit Lymphgymnastik die körpereigene Kläranlage im Fluss halten
Wenn nämlich das Lymphsystem nicht optimal arbeitet oder bereits überlastet ist, sind alle darm- oder leberreinigenden Maßnahmen wirkungslos oder sogar kontraproduktiv. Daher ist die Entgiftung des Lymphsystems von entscheidender Bedeutung, da auf diesem Weg all das, was unserem Körper schadet, zunächst vernichtet und dann zur Ausscheidung gebracht wird. Dies gilt u.a. für Gifte und Chemikalien, Medikamentenrückstände, Schlacken, alte Zellteile, Krebszellen, Bakterien und Viren. Mit wenigen, sehr einfachen Übungen bringen Sie Ihre Lymphe zum Fließen und sorgen so optimal für Ihren Körper.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach
Termin: Freitag, 02.10., ff., jew. 9.30 – 10.30 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Mit Lymphgymnastik die körpereigene Kläranlage im Fluss halten
Wenn nämlich das Lymphsystem nicht optimal arbeitet oder bereits überlastet ist, sind alle darm- oder leberreinigenden Maßnahmen wirkungslos oder sogar kontraproduktiv. Daher ist die Entgiftung des Lymphsystems von entscheidender Bedeutung, da auf diesem Weg all das, was unserem Körper schadet, zunächst vernichtet und dann zur Ausscheidung gebracht wird. Dies gilt u.a. für Gifte und Chemikalien, Medikamentenrückstände, Schlacken, alte Zellteile, Krebszellen, Bakterien und Viren. Mit wenigen, sehr einfachen Übungen bringen Sie Ihre Lymphe zum Fließen und sorgen so optimal für Ihren Körper.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach
Termin: Montag, 05.10., 9.30 - 10.30 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Musikgarten für Kinder von 4 Monaten bis 3 ½ Jahren
Endlich dürfen wir wieder zusammen musizieren! Ich lade Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren herzlich ein! Beim Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören können die Kinder ein Gefühl für die Schönheit und Wirkung von Musik entwickeln und erfahren, wie viel Freude Musik machen kann. Langzeitstudien bestätigen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes – auf die musikalische Begabung, aber auch das Sozialverhalten und das Lernen.
Kursleitung: Lisa Großmann (Pädagogin)
Termin: Dienstag, 06.10., ab 9.20 h je nach Alter des Kindes
Kursgebühr: 10 x, 58 Euro
Anmeldung
und Info:
08262-9680016 lisagrossmann@googlemail.com

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Freitag, 16.10., Samstag, 17.10. und Sonntag, 18.10.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Qi Gong am Abend
Heilsame Bewegungen für jedes Alter. Die behutsamen Übungen dieser chinesischen Heilgymnastik dienen der Steigerung der Lebensenergie, der Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens. Bitte unbedingt anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.
Kursleitung: Jutta Böck (Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin SKA)
Termin: Donnerstag, 01.10., ff. jew. 18.15 – 19.00 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Samstag, 17.10. und am Sonntag, 18.10.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Sicher und kompetent schwierige Gespräche führen
Kaum jemand ist entspannt und gelassen, wenn es darum geht, Konflikte anzusprechen. Zum Glück kann man durch die richtige Vorbereitung und die Beachtung einiger grundsätzlicher Regeln viel dafür tun, dass solche Gespräche konstruktiv verlaufen. Auch Retourkutschen, Ausweichmanöver und Beschwichtigungen der anderen Seite müssen einen nicht aus der Ruhe bringen, wenn man dafür das nötige Handwerkszeug hat.
Kursleitung: Liane Faust - Coach und Trainerin für Kommunikation
Termin: Mittwoch, 28.10., 19.00 – 20.30 h

Kursgebühr: 9 Euro
Anmeldung
und Info:
08268-908 165 oder liane.faust@rw-cct.de / www. rw-cct.de

Qi Gong am Abend
Heilsame Bewegungen für jedes Alter. Die behutsamen Übungen dieser chinesischen Heilgymnastik dienen der Steigerung der Lebensenergie, der Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens. Bitte unbedingt anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.
Kursleitung: Jutta Böck (Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin SKA)
Termin: Donnerstag, 08.10., 18.15 - 19.00 h

Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Termine möglich:
jew. 1,5 Stunden-Einheiten am Sonntag, 18.10.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage

Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele

Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Freitag, 20.11., Beginn 13.15 h, Samstag und Sonntag, 21.11. und 22.11., Beginn jew. 9.30 h
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Tai Chi für Anfänger
Sanfte, langsame und fließende Bewegungen, die ohne Kraftanstrengung ausgeführt werden, sind das besondere Zeichen von T`ai Chi Ch`uan. Es wird eine immer tiefergehende Entspan-nung von Körper, Geist und Seele angestrebt. Die Übungen geschehen im Einklang mit der Natur des Menschen, zentrieren und erfrischen. Je länger es geübt wird, desto besser wirkt es und desto mehr Energie wird aufgebaut. Bitte anmelden, da Teilnehmerzahl begrenzt.
Kursleitung: Jutta Böck (Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin SKA)
Termin: Donnerstag, 01.10. ff., jew. 19.15 – 20.00 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

Qi Gong am Vormittag
Heilsame Bewegungen für jedes Alter. Die behutsamen Übungen dieser chinesischen Heilgymnastik dienen der Steigerung der Lebensenergie, der Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens.
Bitte unbedingt anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.
Kursleitung: Jutta Böck (Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin SKA)
Termin: Donnerstag, 08.10., 9.30 - 10.15 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Termine möglich: jew. 1,5 Stunden am Samstag, 21.11. und Sonntag, 22.11.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Sonntag, 15.11.20, 10.00 - ca. 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierigkeiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unterschiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familien-mitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung lösungsorientiert bearbeitet werden. Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen. Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in Syst. Aufstellen DGfS)
Termin: Sonntag, 15.11., 10.00 – ca. 18.00 h
Kursgebühr: Aufsteller: 140 €/Nichtaufsteller: 40 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Rückenbeschwerden Ade - was kann Aurachirurgie für dich tun?
Der Zustand des Rückens und der Wirbelsäule geht unmittelbar mit dem Gesundheitszustand des Menschen einher und ist eine zentrale Einheit für ein leichtes und erfülltes Leben.
Alte Hochkulturen besaßen das Wissen um diese Zusammenhänge, die wir mit dem Kahi Academy - Verein für Lebensentfaltung und Bewusstseinsbildung heute wieder in das Bewusstsein der Menschen bringen.
Vielleicht kennst du das:
• dein Rücken bereitet dir immer wieder Kummer
• du hast Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule
• du hast unzählige Methoden und Therapien ausprobiert, doch die Beschwerden kommen nach einer gewissen Zeit zurück
• Du hast die Nase gestrichen voll und willst ein Leben mit einem starken Rücken, voller Beweglichkeit und Leichtigkeit leben und genießen?
Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für dich.
Ich gebe dir Einblick in die faszinierende Welt der Aurachirurgie, erkläre dir das Zusammenspiel von fein- und grobstofflichem Körper und mache den Nutzen der Aurachirurgie für dich erlebbar.

Im Workshop erlernst du eine effektive Methode zur Lösung von Blockaden im Bereich der Wirbelsäule, mit der du sofort in ein neues, beschwerdefreies Leben durchstarten und anderen helfen kannst.

Ich bin mir sicher, du wirst viele Antworten finden, die dich vielleicht schon sehr lange beschäftigen.
Ich freue mich auf dich.
Von Herzen alles Liebe, Ulrike vom Kahi Team
Kursleitung: Ulrike Kößler
Termin: Dienstag, 17.11., 19.00 - 22.00 h
Kursgebühr: EUR 99,00
Anmeldung
und Info:
0160 4384472

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Sonntag, 22.11., ab 9.30 h
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Sonntag, 06.12., 10.00 - ca. 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierig-keiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unterschiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familienmitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung bearbeitet werden.
Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen.
Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.

Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Sonntag, 06.12., 10.00 – ca. 18.00 h
Kursgebühr: Aufstellende: 140 Euro/Nichtaufstellende: 40 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Tai Chi für Anfänger
Sanfte, langsame und fließende Bewegungen, die ohne Kraftanstrengung ausgeführt werden, sind das besondere Zeichen von T`ai Chi Ch`uan. Es wird eine immer tiefergehende Entspan-nung von Körper, Geist und Seele angestrebt. Die Übungen geschehen im Einklang mit der Natur des Menschen, zentrieren und erfrischen. Je länger es geübt wird, desto besser wirkt es und desto mehr Energie wird aufgebaut. Bitte anmelden, da Teilnehmerzahl begrenzt.
Kursleitung: Jutta Böck (Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin SKA)
Termin: Donnerstag, 08.10. ff., jew. 19.15 – 20.00 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

La-Si-Ta....für mehr Lebensfreude und Leichtigkeit!
La-Si-Ta steht für eine einfache, effektive und einzigartige Kombination von Lachen, Singen und Tanzen, geeignet für jeden Menschen jeden Alters. La-Si-Ta erfüllt dich mit Freude, Leichtigkeit, wirkt befreiend und entspannend. Es tut einfach der Seele gut und bringt dich zum Strahlen. Deine Kreativität, dein Wohlbefinden und deine Lebensqualität werden ganz automatisch besser, indem du es einfach tust. La-Si-Ta holt dich in deine Mitte zurück, sorgt für mehr Klarheit und Ausgewogenheit in deinem Leben. Einige Übungen aus dem Lachyoga, Lied-gut aus dem heilsamen Singen, sowie leichte Elemente des freien Ausdruckstanzes verbinde und forme ich mit meinen eigenen Liedern, meinen Ideen sowie meiner Begeisterung und Krea-tivität zu La-Si-Ta. Vor allem ist La-Si-Ta sehr einfach, weil jeder Mensch Lachen, Singen und Tanzen kann. Bei La-Si-Ta gibt es kein perfekt Sein, sondern jeder Mensch darf so sein und
sich ausdrücken, wie er eben ist.
Kursleitung: Helmut Bussjäger (Klangtherapeut und zert. Singleiter für
heilsames Singen)
Termin: Freitag, 06.11., 20.11., 04.12, 18.12., jew. 19.30 – 21.30 h
Kursgebühr: 15 €uro pro Abend oder alle 4 Termine im Paket: 50 €uro
Anmeldung
und Info:
schriftlich per mail an info@la-si-ta.de oder 0174/6039996

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie u.a. zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Freitag, 18.12., Samstag, 19.12. und Sonntag, 20.12.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie u.a. zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Sonntag, 20.12.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie u.a. zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Samstag, 19.12. und Sonntag, 20.12.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Qi Gong am Vormittag
Heilsame Bewegungen für jedes Alter. Die behutsamen Übungen dieser chinesischen Heilgymnastik dienen der Steigerung der Lebensenergie, der Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens.
Bitte unbedingt anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.
Kursleitung: Jutta Böck (zertifizierte Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin)
Termin: Donnerstag, 01.10., 9.30 – 10.15 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

La-Si-Ta....für mehr Lebensfreude und Leichtigkeit!
La-Si-Ta steht für eine einfache, effektive und einzigartige Kombination von Lachen, Singen und Tanzen, geeignet für jeden Menschen jeden Alters. La-Si-Ta erfüllt dich mit Freude, Leichtigkeit, wirkt befreiend und entspannend. Es tut einfach der Seele gut und bringt dich zum Strahlen. Deine Kreativität, dein Wohlbefinden und deine Lebensqualität werden ganz automatisch besser, indem du es einfach tust. La-Si-Ta holt dich in deine Mitte zurück, sorgt für mehr Klarheit und Ausgewogenheit in deinem Leben. Einige Übungen aus dem Lachyoga, Lied-gut aus dem heilsamen Singen, sowie leichte Elemente des freien Ausdruckstanzes verbinde und forme ich mit meinen eigenen Liedern, meinen Ideen sowie meiner Begeisterung und Krea-tivität zu La-Si-Ta. Vor allem ist La-Si-Ta sehr einfach, weil jeder Mensch Lachen, Singen und Tanzen kann. Bei La-Si-Ta gibt es kein perfekt Sein, sondern jeder Mensch darf so sein und
sich ausdrücken, wie er eben ist.
Kursleitung: Helmut Bussjäger (Klangtherapeut und zert. Singleiter für
heilsames Singen)

Termin: Freitag, 20.11., 04.12, 18.12., jew. 19.30 – 21.30 h,
Kursgebühr: 15 €uro pro Abend oder alle 4 Termine im Paket: 50 €uro
Anmeldung
und Info:
schriftlich per mail an info@la-si-ta.de oder 0174/6039996

Resilienztraining: Ich bin ich!
Durch Konzentration auf Ihre innere Stärke zu einem verantwortungsvollen und selbstbestimmten Leben!
Resilienz - ein oft verwendeter Begriff! In diesem Seminar werden Ihnen nicht nur die theoretischen Grundlagen vermittelt, sondern sie erLEBEN Ihre eigene Resilienz zu stärken.
Es werden auf Grundlage der Salutogenese die Begriffe Stress, Gesundheit und Krankheit erläutert sowie die 7 Säulen der Resilienz behandelt.
Mithilfe zahlreicher praktischer Übungen - begleitet von theoretischen Zusammenhängen - werden Sie neue Blickwinkel auf Ihre Lebenssituation erhalten.
Die Inhalte des Resilienztrainings sind einfach zu verstehen und ermöglichen Ihnen die Entwicklung einer ganz persönlichen Strategie zur selbstbewussten Persönlichkeit.
Kursleitung: Julia Müller (Ergotherapeutin und Resilienztrainerin)
Termin: Samstag, 07.11., 8.30 - 18.00 h
Kursgebühr: 90 Euro
Anmeldung
und Info:
julia.rosa179@gmail.com, Tel. 0152-37661168

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Freitag, 27.11., ab 13.15 h
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668