Seminarprogramm

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Sonntag, 22.01., 10.00 - 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierig-keiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unter-schiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familienmitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung bearbeitet werden.
Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen.
Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.

Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Sonntag, 22.01., 10.00 – 18.00 h

Kursgebühr: Aufstellende: 160 Euro/Nichtaufstellende: 50 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Freitag, 16.12., Samstag, 17.12. und Sonntag, 18.12.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 70 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Samstag, 17.12. und am Sonntag, 18.12.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 70 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Termine möglich:
jew. 1,5 Stunden-Einheiten am Sonntag, 18.12.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 70 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Samstag, 21.01., 10.00 - 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierig-keiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unterschiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familienmitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung bearbeitet werden.
Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen.
Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.

Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Samstag, 21.01., 10.00 – 18.00 h
Kursgebühr: Aufsteller: 160 Euro/Nichtaufsteller: 50 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Sonntag, 26.02., 10.00 - ca. 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierig-keiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unterschiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familienmitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung bearbeitet werden.
Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen.
Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.

Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Sonntag, 26.02., 10.00 – ca. 18.00 h
Kursgebühr: Aufstellende: 160 Euro/Nichtaufstellende: 50 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Mach den Weg frei für echte Veränderung -ThetaHealing® Coachingtag
Hast du das Gefühl, dass dein Lebensfluss blockiert ist?
Denkst du des öfteren „Warum passiert das immer mir?“?
Ärgerst du dich immer wieder über die gleichen Menschen oder Situationen?

ThetaHealing® hilft dir dabei, herauszufinden, warum du leidest, warum du unglücklich oder gestresst bist oder warum dir immer wieder das gleiche widerfährt.

ThetaHealing® hilft dir bei:

Minderwertigkeitsgefühlen, mangelndem Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen, Angstzuständen und Panikattacken, Existenzängsten, Geldproblemen, Beziehungsproblemen, Stimmungsschwankungen, Stresszuständen, Trauer, Groll und Schuldgefühlen, Depressionen, diversen Krankheiten und vielem mehr.
Hinter all diesen Ängsten und Gefühlen stehen Glaubenssätze, die dich begrenzen und blockieren, und die dir meisten nicht bewusst sind.

Mit dieser wunderbar einfachen und effektiven Heilmethode, die auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Quantenphysik, Epigenetik und Psychoneuroimmunologie basiert, befreist du dich von negativen Gedanken, Gefühlen und Glaubenssätzen und machst den Weg frei für das Leben, das du schon immer leben wolltest.

So läuft eine Sitzung ab

Am Anfang einer Sitzung finden wir gemeinsam heraus, was du gerne verändern möchtest, welcher Herausforderung du gegenüberstehst.

Im Theta-Zustand (wichtig: der Theta-Zustand ist kein Trance-Zustand, man ist jederzeit präsent und ansprechbar) verbinde ich mich mit deinem Energiefeld und spüre hinderliche Glaubenssätze, Blockaden und eventuelle Traumata auf und lösche sie mit deinem Einverständnis aus deinem System. Du sitzt dabei entspannt mir gegenüber und lässt einfach geschehen, dass alles, was dich gerade blockiert, aufgelöst wird.

Neben dem Löschen von Glaubenssätzen, werden auch positive Gefühle für dich „heruntergeladen“. Und manchmal ist es wichtig, dass Seelenverträge, karmische Verstrickungen oder Eide / Schwüre gelöscht werden. Dadurch, dass ich mit deinem Energiefeld verbunden bin, bekomme ich genaue Informationen, was für dich jetzt wichtig ist.

Wichtig für dich: Alles geschieht immer nur mit deiner ausdrücklichen verbalen Zustimmung und immer nur zu deinem besten und höchsten Wohl. Du bist jederzeit in der Selbstbestimmung und weißt genau, was in jedem Moment geschieht.

Terminvereinbarungen bitte unter Tel. 0151-53367089 oder info@chimana-healing.de
Kursleitung: Birgit Geistbeck- Advanced DNA ThetaHealing Practitioner
Termin: Samstag, 03.12., Beginn 10 h, Dauer einer Sitzung ca. 1 Stunde
Terminvereinbarungen bitte unter Tel. 0151-53367089 oder info@chimana-healing.de
Kursgebühr: 128 Euro
Anmeldung
und Info:
Tel. 0151-53367089 oder info@chimana-healing.de